Rezept für helle Seife

März 17th, 2017

Ein schönes Rezept für helle, naturfarbene Seife.

Seifenrezept mit Schweineschmalz

25% Kokosfett
25% Schweineschmalz
25% Distelöl
25% Rapsöl

Wassermenge um 25% reduziert
Lauge mit einem online-Laugenrechner berechnen
Duft nach Wunsch (4%)

Als Verarbeitungstemperatur würde ich 30°C empfehlen.

Tipp:
Schweineschmalz ergibt eine sehr pflegende, angenehme Seife und duftet natürlich nicht nach Tier.

Je nachdem, welchen Duft man auswählt, wird die Farbe der Seife dann nach dem Ausreifen leichter oder stärker cremefarben bis bräunlich.
Vanilleduft verfärbt meistens sehr stark ins bräunliche.
Ich würde für die Seife einen frischen Duft wählen, z.B. Fresh Aqua, oder einen Honigduft.

Comments are closed.